Wie meditieren wir?

Wir üben in buddhistischer Tradition. Der niederschwellige Zugang zur Meditation ist uns ein Anliegen, damit all jene, die buddhistische Meditation kennen lernen wollen, dies auch können. Vorkenntnisse sind daher nicht notwendig, sondern nur die Neugierde diese jahrtausendalte Tradition kennenzulernen. Jede und jeder ist herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Neben Übungen zur Sammlung des Geistes (Shamatha) praktizieren wir Einsichtsmeditation (Vipassana). Ein wesentlicher Teil unserer Praxis ist auch das Kultivieren unserer Herzensqualitäten

Die Übungsabende werden durch eine Person aus der Gruppe angeleitet. Derzeit übernehmen diese Funktion drei von uns, die sich wöchentlich mit der Anleitung abwechseln. Die Übungsabende sind kostenlos. Spenden für die Raummiete sind möglich. Für weitere Informationen bitte telefonisch mit uns in Kontakt treten.

Jeden Dienstag, 18:30-20:00 Uhr im Dhamma Zentrum Nyanaponika Graz, Parkstraße 13/Tiefparterre, 8010 Graz